Heimarbeit mit FanSlave

Heimarbeit mit FanSlave

FanSlave ist ein international tätiges Unternehmen, das im Jahr 2011 gegründet wurde und heute einer der größten Anbieter zum Geld verdienen mit Facebook darstellt. Bereits über 1,3 Millionen Mitglieder aus Deutschland, England, Spanien, Frankreich und der Türkei haben das Potential von FanSlave erkannt und nutzen das Portal für Heimarbeit um einen regelmäßigen Nebenverdienst im Internet zu erzielen.


Wie auch bei PaidLikes erhalten die Mitglieder von FanSlave die Vergütung in der internen Währung „Credits“ zugeschrieben. Dabei stellen 2 Credits 1 Cent dar, das Guthaben wird unmittelbar in Euro umgerechnet und bietet somit eine übersichtliche Kontrolle über den bisher erwirtschafteten Verdienst.


FanSlave vergütet die Vergabe von Facebook-Likes mit 4-10 Credits, die umgerechnet einen Gegenwert von 2-5 Cent besitzen. Der etablierte Anbieter für Heimarbeit bietet Ihnen darüber hinaus viele weitere Möglichkeiten an, um Ihren Nebenverdienst zu erhöhen. Mit dem „Folgen auf Twitter“, „Folgen auf Google+“ und der Vergabe von „Google+1“ können Sie Ihren Guthabenstand auf einfache Weise erhöhen und Ihren Verdienst vervielfältigen. Zudem ermöglicht Ihnen FanSlave das Geld verdienen im Internet mit dem Besuchen von Webseiten und dem Ansehen von kurzen YouTube-Videos.


Der übersichtlich gestaltete Mitgliederbereich bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und erlaubt Ihnen ein einfaches Navigieren zu den gewünschten Menü-Punkten. Mit einem Klick auf den Reiter „Credits verdienen“ können Sie Ihr Facebook-Konto und wahlweise auch Ihren Twitter sowie Google+ Account problemlos mit FanSlave verbinden. Im Anschluss finden Sie unter demselben Reiter die aufgeführten Verdienstmöglichkeiten vor, von denen Ihnen jeweils 6 Stück zur Verfügung stehen. Nachdem Sie diese genutzt haben, klicken Sie einfach wieder auf „Credits verdienen“, damit Ihnen weitere Verdienstangebote angezeigt werden.


Der Anbieter zum Geld verdienen mit Facebook nutzt einen sogenannten „FanRank“, um sowohl Ihre Aktivitäten auf FanSlave, sowie die Anzahl Ihrer Facebook-Freunde zu bewerten. Je aktiver Sie sind, je länger Ihr Facebook-Account existiert und je mehr Facebook-Freunde Sie haben, desto höher ist auch Ihr angezeigter „FanRank“. Dieser geht von 0 (niedrigster Status) bis 10 (höchster Status). Mit einer höheren Bewertung erhalten Sie täglich mehr Like-Möglichkeiten, die zudem mit bis zu 14 Credits (7 Cent je Like) besser vergütet werden.


Ihren Verdienst zahlt Ihnen das Unternehmen für Heimarbeit ab einem Guthabenstand von 15,00 Euro aus. Da FanSlave international tätig ist, erfolgt die Auszahlung bequem per PayPal. Das Verdienstportal räumt sich für die Bearbeitung von Auszahlungsanträgen eine Frist von 30 Tagen ein, erfahrungsgemäß erhalten Sie Ihren erwirtschafteten Nebenverdienst jedoch innerhalb von 24 Stunden.


Tipp von Nebenverdienst100.de

Sollten Ihnen einmal die aktuell angezeigten Fanpages nicht zusagen und Sie daher kein „Like“ vergeben wollen, klicken Sie diese einfach an ohne sie zu „Liken“. Wenn Sie die Fanpage wieder verlassen und in den Mitgliederbereich von FanSlave zurückkehren, ist die jeweils angeklickte Fanpage aus der Übersicht verschwunden. Klicken Sie dann wieder auf „Credits verdienen“, damit die Seite aktualisiert wird und Ihnen neue Like-Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Ihre Registrierung bei FanSlave

Registrierung bei FanSlave

FanSlave überzeugt als wahres Multitalent im Geld verdienen mit sozialen Netzwerken. Der Anbieter für Heimarbeit vereint gleich mehrere Verdienstmethoden in einem Portal und bietet Ihnen auf diese Weise eine einfache Handhabung sowie einen sehenswerten Nebenverdienst. Beantragte Auszahlungen werden zeitnahe bearbeitet und durchgeführt, die Auszahlungsgrenze von 15,00 Euro ist bedingt durch die überdurchschnittlich hohe Vergütung und den vielen angebotenen Verdienstmethoden schnell erreicht.


Das online Geld verdienen ist mit FanSlave ab Erreichen des 18.Lebensjahres möglich. Pro IP-Adresse ist nur eine Registrierung erlaubt, daher kann nur eine Person aus einem Haushalt die angebotene Heimarbeit nutzen. Bei offenen Fragen bietet das Verdienstportal ausführliche FAQ an, die in verschiedene Themengebiete geordnet sind und selten Fragen offen lassen. Darüber hinaus verfügt FanSlave über ein integriertes Forum, über das Sie nahezu 24 Stunden am Tag Hilfestellungen von den Moderatoren sowie anderen registrierten Mitgliedern erhalten.


FanSlave im Überblick


  • Besteht seit dem Jahr 2011
  • Hat mehr als 1,3 Millionen Mitglieder
  • Zahlt erfahrungsgemäß binnen 24 Stunden aus
  • Vergütet Ihre Aktivität mit bis zu 7 Cent pro „Like“
  • Verfügt über einen übersichtlichen Mitgliederbereich
  • Bietet das Geld verdienen im Internet über verschiedene Verdienstmethoden an
  • Nutzt ein internes Bewertungssystem, um besonders aktiven Mitgliedern eine höhere Vergütung zu gewährleisten

Anmeldung bei FanSlave

Heimarbeit mit FanSlave

zurück zur Verdienstsparte Geld verdienen mit Facebook